Daten und Ereignisse

Die Bank von England gestern tat, was in Bezug auf die negativen Auswirkungen auf die Wirtschaft Breksa getan werden musste. Der Zinssatz wurde von 60 Milliarden um 25 Basispunkte auf 0,25% und QE (quantitative Lockerung) erhöht geschnitten. Bis zu 435 Milliarden., Während die BA, dass die Auswirkungen von Breksa noch nicht vollständig bewertet und weitere Maßnahmen erforderlich werden können. Märkte reagierten richtig, GBP über 100 Punkte verloren, während die Indizes britanksih Vermögen erhöhte sich als Händler weiterhin die Blase auf dem Hintergrund der billigeren Geldmenge aufzublasen.

Heute werden einige wichtige Veröffentlichungen in den USA und Kanada, besondere Aufmerksamkeit sollte der NFP bezahlt werden, und hier sind wir angeblich zeigen die Erhöhung der Beschäftigung um 180 Tausend. Für den letzten Monat und durchschnittliche Stundenlöhne werden auf 0,2% erwartet, und es ist ein wichtiger Indikator für die Inflation, das gibt einen Hinweis auf die zukünftigen Kosten der Verbraucher.Wenn beide Zahlen die Erwartungen übertreffen, USD eilen weg von seiner letzten gedämpften Ebenen, um eine allgemeine stostoyanie US-Wirtschaft stark die Chancen für eine schnelle Aktion zur Erhöhung der Federal Reserve die Zinsen erhöhen wird. Gemischte Daten ist auch in der Lage einen positiven Einfluss auf den USD zu haben, wenn auch weniger intensiv, aber die schlechteste Leistung hat nur den Marktpreis des Dollars überfluten, sondern vor dem Hintergrund einer schwachen Konjunktur, wird dies die Chancen auf eine Aktion der Fed erheblich reduzieren.

Kanada wird auch die wichtige Nachrichten und CAD zeigen, die in den letzten Wochen durch harte Zeiten wegen der sinkenden Öl gehen wird sie genau beobachten, in der Hoffnung die Erwartungen an das zu übertreffen könnte CAD Stiere Kräfte geben.

Heute werden Sie die folgenden Daten und Ereignisse finden Sie unter:

Vereinigtes Königreich

  • House Price Index (HPI) Halifax, m / m, erwartet 0,1%

Kanada

  • Ändern der Anzahl der verwendet wird 10.200 erwartet.
  • Die Handelsbilanz ist auf -2600000000 erwartet.
  • Die Arbeitslosenquote wird auf 6,9% erwartet
  • PMI Ivey Index, erwartet 51,9

USA

  • Durchschnittliche Stundenlöhne m / m werden auf 0,2% erwartet
  • Die Arbeitslosenquote wird auf 4,8% erwartet
  • Ändern der Anzahl der Menschen in nicht-landwirtschaftlichen Sektor beschäftigt, wird es 180 Tausend erwartet.