Die Fed

Die Bank von Japan fragte am Morgen fragte Märkte enttäuschend Erwartungen und hielt die Rate unverändert. Dies führte zu einer scharfen Sell - Positionen auf USDJPY, sondern nur auf das Niveau der Unterstützung von bis 101 realisiert dann die Märkte, dass die Bank von Japan in seiner Erklärung die Möglichkeit einer weiteren Lockerung links, was zu einem Rückgang des JPY Der führen würde, weil wir sehen, dass die USDJPY über 102.00 stieg.

Heute ist die Fed Rate, sowie ihre Entscheidung und Prognosen für die Zukunft sein werden, nicht nur das wichtigste Ereignis des Tages und der Woche, und vielleicht sogar Monate. Die Marktteilnehmer sind sehr darfür interessiert, die Ansichten der Bundes Bank von America in Bezug auf die Zukunft ihrer Wirtschaft zu hören, und nicht ist es Zeit, Maßnahmen zu ergreifen. Natürlich ist die direkte Sprungraten nicht zu erwarten, aber wenn ganz plötzlich es stattfinden wird, oder zumindest zu einer Erhöhung in der nächsten Sitzung deutete werden, wird der US-Dollar in Form von Wachstum gehen, und Gold und die Vermögenswerte fallen. Aber wenn die Fed nicht die Zinsen erhöhen, und wird nicht einen positiven Ausblick für die Zukunft geben - der Dollar wird im Preis verlieren.

Was sehenswert ist, das sind die Ölreserven, weil die Hersteller in den Gesprächen mit OPEC gesteckt haben, und die Märkte sind extrem auf alle Informationen zu dem Vorschlag empfindlich, und es spielt gar keine Rolle, welche Ergebnisse man bekommt, weil sie zur großen Schwankungen der Ölpreise führen.

Die Datenausgabe wird heute mit der Veröffentlichung von RBNZ Cash Rate und ihrer Erklärung von der Rate, und dann - mit der Rede von RBNZ-Leiter Lowe beendet. Die Ermäßigung vom Steuersatz oder die Veröffentlichung, dass die Rate zu hoch ist, führen zu einem weiteren Rückgang von NZD, während die Anstieg-Überraschungen zur Korrektion der Währung folgen.

Heutige Hauptergebnisse:

Vereinigtes Königreich

  • Das Nettodarlehensvolum des öffentlichen Sektors, 10,5 Mrd. erwartet

Kanada

  • Großhandelsverkauf, m/m, 0,3% erwartet

USA

  • Wirtschaftsprognose FOMC
  • FOMC-Entscheidung
  • Die Federalfondsrate, <0,5% ohne Veränderungen erwartet
  • FOMC-Pressekonferenz

Neuseeland

  • Die offizielle Cash Rate, 2% erwartet
  • RNBZ-Cashrate-Aussage

Australien

  • Die Rede des RBA-Leiters Lowe

Rohöl

  • Die Rohölreserven in den USA, 3,2 Mln. erwartet