Portfolio-Management

Opteck bietet diskretes Portfoliomanagement mit Schwerpunkt auf risikoangepasste Renditen.

CFDs zu handeln involviert ein signifikantes Verlustrisiko

Wie auch immer Ihre Bedürfnisse aussehen, wir sind qualifiziert und lizenziert, um eine Investitionslösung für Sie zu entwickeln:

Ein persönlicher Anlagespezialist an Ihrer Seite

Zeitnahe technische und fundamentale Analysen

Regelmäßige Berichte und kontinuierliche Aktualisierung der Statistiken

Unsere Invesitionsphilosophie

Um Kundenvermögen effizient zu verwalten und Wert zu maximieren, setzen wir unsere Bemühungen auf die Erforschung, Entwicklung und Erstellung unserer eigenen einzigartigen Anlageprodukte. Unsere Marktexperten bewerten ständig Marktschwankungen und passen sich ihnen an, um Ihre Erwartungen zu erfüllen. Unser Portfolio-Management-Service eignet sich für geringes Risiko, mittleres Risiko und hohes Risiko, mit der Strategie, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse optimiert ist.

Wenn Sie weitere Informationen über unsere Portfoliomanagement-Betreuung wünschen, wenden Sie sich bitte an Marios Georgiou, Leiter der Abteilung Investment- und Portfoliomanagement-Betreuung über die E-Mail-Adresse marios.Georgiou@opteck.com

RISIKOHINWEISE: Die Portfoliomanagement-Betreuung kann Differenzkontrakte (‚CFD‘) handeln. Bei CFD und Strategien, die in CFD investieren, handelt es sich um gehebelte Produkt, die mit einem hohen Grad and Risiko verbunden sein können und möglicherweise den Verlust des gesamten vom Investor investierten Kapitals zur Folge haben. Der Investor sollte niemals mehr riskieren, als er bereit ist, zu verlieren. CFDs sind gehebelte Produkte. Daher ist die Portfoliomanagement-Betreuung möglicherweise nicht für jeden Investor geeignet und es wird bei Bedarf die Beratung einer unabhängigen Stelle empfohlen. Jeder Möglichkeit zur Erzielung von Gewinnen muss unter Berücksichtigung der Tatsache, dass in kurzer Zeit hohe Verluste erzeugt werden können, durch ein begleitendes umsichtiges Risikomanagement ausgewogen betrachtet werden. Der Anleger muss sicherstellen, dass er/sie alle verbundenen Risiken verstehen und dabei das Ausmaß ihrer eigenen Erfahrung berücksichtigen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie oder Prognose für eine zukünftige Wertentwicklung. Es gibt keine Garantie dafür, dass das Investitionsziel der Strategie erreicht wird. Opteck garantiert weder die zukünftige Wertentwicklung noch ein bestimmtes Wertentwicklungsniveau des Portfolios. Der Anleger versteht und bestätigt, dass die vorstehend genannten Bestimmungen einer Reihe von Markt-, Währungs-, wirtschaftlichen, politischen und geschäftlichen Faktoren unterliegen und dass das Portfolio nicht notwendigerweise profitabel ist. Bitte lesen Sie für weitere Einzelheiten die Geschäftsbedingungen des Portfoliomanagements von Opteck.